Singlereisen zu Ostern 2012 – Ostern-Blog

 Advertorial: Da machen nicht nur die Hasen lange Ohren! Rauf auf die Piste!

 

Von Dezember bis April heißt es im „+/-35“- Sportclub Derby in Davos: Skispaß und noch ein bisschen mehr Party für Skibegeisterte zwischen 25 und 49 Jahren!

Überschaubare 120 Betten zählt der Sportclub, das Verhältnis zwischen den Geschlechtern hält sich die Waage – darauf wird schon bei der Buchung geachtet. Und dann gibt es in Davos noch das beste Aprés-Ski und Nachtleben, was man in der Schweiz finden kann. Im Sportclub trifft man sich an der gemütlichen Bar zum Plausch, Tanz  oder Karaoke-Contest.

Tagsüber ist Skifahren der Superlative angesagt: das Pistenangebot rund um Davos und Klosters mit über 320 Kilometern ist eines der größten und schneesichersten in der Schweiz.

Oster-Finale für Singles bereits ab 99 EUR (im Sportclub Derby)

  • 2 Nächte über Ostern bereits ab sportliche 99,-!
  • Ihr wollt spontan verlängern? Kein Problem und bereits ab 49,- je weiterer Nacht möglich!

Neben dem Sportclub Derby gibt es im Frosch-Programm weitere Sportclubs in Saalbach-Hinterglemm, Crans Montana und in Kitzbühel, die an bestimmten Terminen ausschließlich für Alleinreisende reserviert sind.

  • Skiurlaub für Singles

Weitere Informationen:

Frosch Sportreisen,  www.frosch-sportreisen.de oder Tel. 0251 9278810.

Familienskiurlaub in Österreich – Ostern-Blog

Advertorial: Zu Ostern geht es nach Österreich in den Urlaub!

Wohl fühlen sich Familien in Österreich.

Frosch Sportreisen sorgt für einen

Skiurlaub in Österreich zu besonders günstigen Preisen. Der Skiunterricht für Kinder ist bereits bei diesen Skiurlauben  im Preis enthalten. Auch über Mittag werden die Kleinen betreut. Für Eltern und Kinder gibt es zudem ein gelungenes Rahmenprogramm. Familien-Skiurlaub in Österreich wird in Saalbach-Hinterglemm, Zell am See, im Lechtal, am Wilden Kaiser, im Zillertal, im Alpachtal, in Rauris, im Montafon, im Gasteiner Tal und im Kärntner Mölltal angeboten.
Familienfreundlich zum Skiurlaub in Österreich ist auch die Anreise mit dem Schnee-Express. Die Route führt ab Hamburg über Bremen, Münster, dem Ruhrgebiet sowie entlang des Rheins. Bequem und stressfrei erreicht Ihr die besten Skigebiete Österreichs im Liegewagen über Nacht Aber für z.B. einen einwöchigen Skiurlaub in Österreich ist auch die Anreise mit dem Frosch-Schlafbus eine reizvolle Alternative.

Frosch Sportreisen,
Gasselstiege 24, 48159 Münster,
Tel. 0251 / 927 8810
oder unter www.frosch-sportreisen.de

Aberglaube im 21. Jahrhundert – Osternblog

Advertorial: Wir leben in der Zeit der weit entwickelten Technologie und unser Wissensstand wird immer besser. Vieles wurde schon entdeckt, untersucht und geklärt. Trotzdem könnten wir den Eindruck haben, dass viele Menschen immer noch einen großen Wert auf den Aberglauben legen.

Freitag der 13. gilt in der ganzen Welt als der schlimmste Tag im Kalender. Selbst die Zahl 13 schreckt Menschen immer noch sehr wirksam ab. In Frankreich ist es unglaublich schwierig ein Haus Nr. 13 zu finden, in vielen Hochhäusern fehlt der 13. Stock, in Hotels – Zimmer Nr. 13 und in Flugzeugen der Sitzplatz Nr.13.

Der gebrochene Spiegel ist auch weltweit bekannt. Er garantiert uns mindestens sieben Jahre Unglück. Worauf ist dies zurückzuführen? Vielleicht auf die Ängste unserer Vorfahren, die vor dem Spiegel stehend dachten, dass sie ihre Seele sehen. Das Zerbrechen des Spiegels bedeutete für sie das Zerschlagen des eigenen Geistes.

Ein anderes internationales Beispiel ist die dämonische schwarze Katze, die unsere Wege überquert, um uns Unglück zu bringen. Fast überall wird dieses Tier mit Hexen und bösen Kräften assoziiert.

In manchen europäischen Ländern (u.a. in Schweden und Polen) glaubt man, dass wenn man die Zigarette von einer Kerze anzündet, jemand sterben wird. Dem polnischen Aberglauben nach, soll das ein Matrose am Meer sein.

In Asien fällt der Zahlen-Aberglaube besonders auf. Die Chinesen haben Angst vor der Zahl 4. Sie soll alle Plagen der Welt bezeichnen, samt dem Abschied vom Leben. Dagegen ist die 8 sehr wertvoll. In Singapur wurde während einer Versteigerung ein Autonummernschild mit der Zahl 88 für über eine Million Dollar verkauft.

In einem sehr nahen Zusammenhang mit dem Aberglauben stehen auch verschiedene Glücksbringer in unterschiedlicher Form: Anhänger, Amulette, Figuren. Menschen kaufen sie für sich selbst oder als Geschenke für Freunde. Interessant ist dabei eine Sache: Wenn man die Menschen danach fragt, ob sie wirklich daran glauben, dass ihre Amulette Glück bringen, antworten sie meistens „nein“. Aber sie gestehen dabei auch, dass sie sich einen Gegenstand mit einer sehr ungünstigen Bedeutung nie kaufen würden. Wenn man das weiß, sollte man sich nicht wundern, wenn eine Jugendgruppe einen Souvenirladen im Ferienort besucht und alle Amulette mit „Liebe“, „Glück“, „Freundschaft“ und „Reichtum“ ausverkauft werden, aber die mit der „Fruchtbarkeit“ bleiben in den Regalen…

Ostern in Deutschland – Osternblog

Was es über Ostern zu wissen gibt, und was jeder über Ostern wissen sollte, ist hier ausschnittsweise aus Wikipedia beschrieben:

Ostern (lateinisch pascha, von hebräisch pessach) ist im Christentum die jährliche Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi, der nach dem Neuen Testamentals Sohn Gottes den Tod überwunden hat.

Da die Heilsereignisse nach Auskunft der Bibel in eine Pessachwoche fielen, bestimmt der Termin dieses beweglichen jüdischen Hauptfestes auch das Osterdatum: Ostern fällt immer auf den Sonntag nach dem ersten Frühjahrsvollmond, im Gregorianischen Kalender also frühestens auf den 22. März und spätestens auf den 25. April.

In der Alten Kirche wurde Ostern als Einheit von Leidensgedächtnis und Auferstehungsfeier in der Osternacht begangen („Vollpascha“). Ab dem 4. Jahrhundert wurde das höchste Fest im Kirchenjahr als Drei-Tage-Feier (Triduum paschale) historisierend entfaltet. Die Gottesdienste erstrecken sich seitdem in den meisten Liturgienvon der Feier des Letzten Abendmahls am Gründonnerstagabend – dem Vorabend des Karfreitags – über den Karsamstag, den Tag der Grabesruhe des Herrn, bis zum Anbruch der neuen Woche am Ostersonntag.

Mit diesem beginnt die österliche Freudenzeit („Osterzeit“), die fünfzig Tage bis einschließlich Pfingsten dauert. Im Mittelalter entwickelte sich aus dem ursprünglichen Triduum ein separates Ostertriduum, das die ersten drei Tage der Osteroktav von der restlichen Feierwoche abhob. Später wurde dieser arbeitsfreie Zeitraum verkürzt, bis nur noch der Ostermontag als gesetzlicher Feiertag erhalten blieb.

Der im Deutschen gebräuchliche Name Ostern ist altgermanischen Ursprungs und hängt wohl mit der Himmelsrichtung „Osten“ zusammen: Der Ort der aufgehenden Sonne gilt im Christentum als Symbol des auferstandenen und wiederkehrenden Jesus Christus. Viele Osterbräuche sind außerchristlicher („heidnischer“) Herkunft.

Quelle: Wikipedia

Weitere Informationen über Ostern sind im gleichen Artikel bei Wikipedia zu finden. Zu beachten sind die Urheberrechte für Texte und Bilder (Urheberrechte Dirk Bouts, Meester van de Parel van Brabant).

Datei:Dieric Bouts - Resurrection.jpg

 

Wasserbetten mit Tradition – Schlafvergnügen pur jetzt auch in Wiesbaden – Ostern-Blog

Advertorial: Die Qualität bei Wasserbetten, sowie bei Wasserbetten-Zubehör, spielt bei der Firma Aqua Viscaya Wasserbetten seit Gründung vor über 12 Jahren eine sehr große Rolle. Deutschlandweit werden in den Filialen Standard-Wasserbetten, sowie Designer-Wasserbetten und Luxus-Wasserbetten angeboten. Hierbei ist nicht nur der Preis für die Kunden von Aqua Viscaya Wasserbetten entscheidend, sondern die Verarbeitung und die Ausstattung. Doch was nützen die besten Produkte, wenn der Nutzen und die Vorteile den Kunden nicht näher gebracht werden können. Hier wird die Beratungsqualität vom ausgebildeten Mitarbeiterteam sehr ernst genommen.

Mit Service-Wüsten-Lieferzeiten möchte sich kein Kunde zufrieden geben, insbesondere dann nicht, wenn er sich für das richtige Wasserbett entschieden hat. Aqua Viscaya Wasserbetten schreibt sich in diesem Zusammenhang eine schnelle Lieferung auf die Fahne, um seine Kunden zufrieden zu stellen. Ganz neu in Wiesbaden wurde eine weitere Wasserbetten-Filiale eröffnet. Auch hier, wie in allen anderen Filialen der Firma Aqua-Viscaya Wasserbetten, stehen Qualität, professionelle Beratung, sowie schnelle Lieferzeiten an oberster Stelle.